Teenager (18) sicher: „Mit meinem tiefergelegten Mazda leg’ ich jetzt alle Bitches flach!“

Der KGS-Schüler aus Dortmund grinst frech in die Kamera. Sein Ziel: Pro Wochentag mindestens eine flachlegen. Foto: Pixabay
RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://haenselblatt.com/2016/10/12/teenager-18-sicher-mit-meinem-tiefergelegten-mazda-leg-ich-jetzt-alle-bitches-flach/
Whatsapp
Der KGS-Schüler aus Dortmund grinst frech in die Kamera. Sein Ziel: Pro Wochentag mindestens eine flachlegen. Foto: Pixabay

Der KGS-Schüler aus Dortmund grinst frech in die Kamera. Sein Ziel: Pro Wochentag mindestens eine flachlegen. Foto: Pixabay

Dortmund – BVB-Fan Joel-Etienne ist felsenfest überzeugt: Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis er alle „Bitches“ – wie er sie nennt – in und um Dortmund flachgelegt hat. Grund: sein neuer Mazda. Tiefergelegt, extrabreite Reifen, getönte Heckscheiben, Baujahr 1987. „Mit dieser heißen Schleuder, werde ich in Dortmund so richtig fame, wartet mal ab.“

Theorieprüfung ist „der Shit“

Joel-Etienne hat sich einiges vorgenommen. Bislang war der Schüler der KGS Dortmund ein durchschnittlicher junger Mann. Doch vor zwei Wochen war es soweit: Im vierten Anlauf hatte er die theoretische Führerscheinprüfung bestanden. „Diese Homofürsten bei der Zulassungsstelle haben es doch auf mich abgesehen. Ich durfte noch nicht mal mein Handy mit in den Prüfungsraum nehmen. Da hatte ich mir alle Antworten extra gespeichert. Aber egal: Es hat ja trotzdem geklappt. Jetzt kann der Shit so richtig losgehen!“, erklärt uns der stolze Mazda-Besitzer.

Einmal zur Eisdiele und zurück

Nur so vor Selbstbewusstsein und Testosteron triefend stolziert Joel nun seit Tagen durch die KGS. Jeder weiß mittlerweile: Die krasseste Karre von allen steht bei Familie Bauer vor der Platte. Das hat Joel all seinen BFF`s oft genug erzählt. Nur irgendwie will es mit den Mädels trotzdem noch nicht so recht klappen. Joel-Etienne ist verzweifelt: „Den ganzen Tag fahre ich von Schulparkplatz, zur Bushaltestellte, von dort zur Eisdiele und zurück. Immer dieselbe Route. Aber die Bitches rallen einfach noch nicht wie swag ich bin.“ Doch Joel ist sicher: „Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sie es alle checken und zu mir in den Mazda steigen. Auf die Rückbank versteht sich.“ Joel zwinkert uns vielsagend zu.

„Mami ist ein Cockblocker“

Ein bisschen gibt Joel auch seiner Mutter eine Mitschuld an seiner anhaltenden Jungfräulichkeit. „Die Olle weiß nicht, wann sie die Schnauze zu halten hat. Ständig funkt sie mir dazwischen, wenn ich es bei den Chicas wissen will. Jedes Mal auf dem Weg zur Eisdiele lege ich meinen Schlafzimmerblick auf, kurbele das Fenster vom Beifahrersitz runter und pfeife allen hinterher. Ob 14 oder 49. Bislang hat es noch nicht geklappt, aber die denken alle wohl, meine Mutter sei meine Perle.“ Was hat das denn mit deiner Mutter zu tun, will das Hänselblatt wissen. „Ja, ist doch klar. Die praktische Führscheinprüfung habe ich noch nicht gepackt. So lange kutschiert mich meine Mum rum.“ Das führe „manchmal“ zu peinlichen Situationen, erzählt uns Joel. „Einmal habe ich ihr befohlen, den Mazda vor der Eisdiele so richtig aufheulen zu lassen. Der Bitch ist bei dem Versuch natürlich die Karre abgesoffen. Ultra peinlich. Aber ich mache ihr keinen Vorwurf: So eine Höllenmaschine von Mazda können Frauen halt nicht fahren. Ist doch logo.“

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://haenselblatt.com/2016/10/12/teenager-18-sicher-mit-meinem-tiefergelegten-mazda-leg-ich-jetzt-alle-bitches-flach/
Whatsapp

3 Kommentare zu "Teenager (18) sicher: „Mit meinem tiefergelegten Mazda leg’ ich jetzt alle Bitches flach!“"

  1. Meinen Freund Emilo-Antonio geht es genauso! Er fährt einen Honda Civic fast Type R und legt auch alle Bitches flach! Er ist ziemlich glücklich damit.

  2. Mein Kumpel Toni (aka “der kleine Waldschrat”), fährt mit seinem Passat auch immer diese Strecken (er traut sich noch nicht auf die Autobahn) auch bei ihm läuft es nicht.
    Könnte es daran liegen das die Eisdiele seit 8 Jahren zu ist und der Rest im Dorf Verwandte sind ?

  3. Stefan Paul Aka SP51
    Ist auch voller swag und hat schon seinen führerschein
    Er kann sich kaum vor den bitches retten
    Wenn er mit seinem tiefergelegtem 316 lässig um die ecke schießt.

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Gefällt dir Hänselblatt? Teile mit anderen oder abonniere uns!

RSS
Follow by Email
Facebook
Google+
http://haenselblatt.com/2016/10/12/teenager-18-sicher-mit-meinem-tiefergelegten-mazda-leg-ich-jetzt-alle-bitches-flach/
Whatsapp